Elbe Ice Stadion Brokdorf

Die Eissporthalle steht in unmittelbarer Nähe des Elbdeiches, inmitten der Elbmarsch. Die Halle hat eine ligagerechte Eisfläche von 60 x 30m und verfügt über 500 Sitzplätze mit einer gastronomischen Versorgung.
An der Ostseite befinden sich in einem angegliederten eingeschossigen Bauteil die Technikräume. In einem weiteren angegliederten einge- schossigen Bauteil auf der Westseite liegt der Eingangsbereich mit der Gastronomie, dem Schlittschuhverleih und den Umkleiden für Gäste und Vereinssportler.

Bauherr: Amt Wilstermarsch
Fertigstellung: 2008
Leistungsphasen: 1 - 9
Statik: BKR Ingenieure
Gebäudetechnik: Eneratio, Ing. für rationellen Energieeinsatz GbR
Außenanlagen: Lichtenstein Landschaftsarchitekten