Parkbad Volksdorf

Das in die Jahre gekommene Freizeitbad in Volksdorf war aufgrund des altersbedingten Betonzustandes dringend sanierungsbedürftig. Es mussten sowohl der Beckenkopf als auch Teile des Hallendaches im Freizeitbereich zurückgebaut werden. Im Zuge dieser Erneuerung fand eine energetisch optimierte Instandsetzung der Außenhülle statt. Der komplette Innenbereich des Bades wurde neu gestaltet. Der umliegende Park war Vorbild für das Leitbild des innenarchitek- tonischen Entwurfes. Beleuchtete großformatige Fotomotive vermitteln an allen Stellen im Bad den Gesamteindruck eines Aufenthaltes in einer Parklandschaft.

Bauherr: Bäderland Hamburg GmbH
Fertigstellung: 2014
Leistungsphasen: 1 - 9
Statik: BKR Ingenieure
Gebäudetechnik: Bäderland Hamburg GmbH
Fotografie: Gail Ceramics